skip to content

 

1.5.2015 – 10.7.2015

AUSSTELLUNGEN • KONZERTE • THEATER • LESUNGEN

FRANKENTHAL (PFALZ)

 

Kultursommer Rheinland-Pfalz
Ausstellung, Begleitprogramm des Protestantischen Dekanats Frankenthal (Pfalz)
„Helden und Legenden“ ist das Motto des rheinland-pfälzischen Kultursommers. Der Frankenthaler Künstler Harald-Alexander Klimek hat es für sein Projekt „LichtGestalten, HeldenBilder, BombenSchutt“ aufgegriffen.

Maler, Schriftsteller, Schauspieler und auch Jugendliche haben sich dafür mit Heldenbildern und deren Glorifizierung kritisch auseinandergesetzt. Ein Katalog, Ausstellungen und ein üppiges Begleitprogramm sind daraus entstanden, welches am 1. Mai startet. Vernissage, 01. Mai 2015, 17:30 Uhr in der Zwölf-Apostel-Kirche, Carl-Theodor-Str. 2, 67227 Frankenthal im Beisein der beteiligten Künstler und Autoren.

Die beteiligten Künstler setzen sich mit unserem Bedürfnis nach Vorbildern, Helden und Lichtgestalten – die wir in Geschichte, Religion, Literatur, Wissenschaft oder Kunst vorfinden – thematisch auseinander. Da hier einige recht unterschiedliche Charaktere zusammenkommen, fällt die Sichtweise, die Interpretation unterschiedlich aus. Es erfolgt natürlich auch eine wissenschaftliche Aufarbeitung des Themenkreises. Heldendarstellung und Definition aus der heutigen Sicht von Kindern rundet das Ganze ab, macht es in gewisser Hinsicht auch transparenter.

DATHENUSHAUS ERKENBERT-MUSEUM ZWÖLF-APOSTELKIRCHE

„Heldenbilder aus der Sicht von Jugendlichen“

Laufzeit:
01. Mai bis 10. Juli 2015

Kanalstr. 6/Ecke Carl-Theodorstr.
67227 Frankenthal

„Heldenhaft?!
Lokale Helden und Legenden“

Laufzeit:
10. Mai bis 10. Juli 2015

Rathausplatz 2 – 7
67227 Frankenthal

Di: 10 – 18 Uhr
Mi bis So: 14 – 18 Uhr

Ausstellung im Kirchenraum

Laufzeit:
01. Mai bis 10. Juli 2015

Carl-Theodor-Straße 2
67327 Frankenthal

Di: 10 – 12 Uhr
Do: 17 – 20 Uhr
Fr: 10 – 12 Uhr & 4 – 17 Uhr
Sa: 11 – 16 Uhr
So: 14 – 17 Uhr

Ausstellung geschlossen:
04. 06. – 07. 06.2015
(Strohhutfest)

Sponsoren